Lernschauübung der SEG (Schnellen Einsatzgruppe) des Roten Kreuzes Landeck

18.10.2016 09:30
von redakteur

In Zusammenarbeit mit den Nauderer Bergbahnen und den befreundeten Organisationen (Feuerwehr, Bergrettung, Polizei) wurde ein Brandgeschehen in der Talstation der Bergbahnen angenommen. Im Rahmen dieser Lernschauübung wurden ca. 35 Teilnehmer der SEG`s aus dem gesamten Bezirk Landeck wieder auf Änderungen und Neuerungen im Großeinsatz- und Katastrophenereignis geschult.

Natürlich wurden auch einige Anrainer und Persönlichkeiten auf unsere Übung aufmerksam und verfolgten diese mit großem Interesse u. a. Bgm. Helmut Spöttl, die Ärzte Dr. Hans und Dr. Simon Öttl, Vertreter der Bergbahnen Nauders: Vorstand Manfred Wolf und Betriebsleiter Roman Dilitz sowie Sanitäter Franz Punter vom Weissen Kreuz Südtirol.

Im Anschluss wurden die Einsatzkräfte von der Rot-Kreuz Feldküche unter der Leitung von Küchenchef Christian Hanny verköstigt.

Das Rote Kreuz Landeck bedankt sich recht herzlich bei allen beteiligten Organisationen und den Bergbahnen Nauders für ihre tatkräftige Unterstützung.

Zurück