Neues Equipment für das Kriseninterventionsteam

20.07.2017 06:15
von redakteur

Das Krisentinterventionsteam des Roten Kreuzes Landeck wurde vor Kurzem mit neuen Einsatzrucksäcken ausgestattet.

Die Erfahrungen bei den diversen Kriseninterventionseinsätzen in den letzten Jahren hat gezeigt, dass die alten Rucksäcke nicht mehr den Anforderungen entsprechen, da die Einsätze immer komplexer werden und dadurch auch das Equipment ständig erweitert werden muss.

Im Jahr 2016 wurde das Kriseninterventionsteam 40mal zu Einsätzen gerufen und in rund 150 Stunden 370 Personen betreut.

 

Großer Dank an die Sponsoren TIWAG, Seilbahn Komperdell – Serfaus und Bergbahnen Fiss-Ladis

Zurück