Es gibt  viele Mitmenschen unter uns die von einem sehr niedrigen Einkommen ihr Leben bestreiten müssen. Um Menschen, die unter eine gewisse Einkommensgrenze fallen, mit Lebensmitteln zu unterstützen, ist vor geraumer Zeit die Idee der „Team Österreich"-Tafel, entstanden.
Initiiert wurde diese Einrichtung in Österreich durch eine Kooperation des Roten Kreuz und Radio Ö3. Es wurden österreichweit Geschäfte gesucht, welche mit einem großen, sozialen Gedanken, diese Menschen unterstützen möchten. Diese stellen Lebensmittel zur Verfügung, die allwöchentlich kostenlos an sozial, benachteiligten Mitmenschen ausgegeben werden.
Die "Team Österreich Tafel" der Bezirksstelle Landeck hat das große Gück, dass sie auch von etlichen einheimischen Betrieben unterstützt wird.

 

Welche Art von Lebensmitteln erhalten wir?

  • Waren, deren Verfallsdatum am darauffolgenden Montag überschritten sein wird und die daher zu diesem Zeitpunkt nicht mehr verkauft werden können
  • Lebensmittelspenden von sozial gesinnten Firmen
  • Waren mit Verpackungsfehlern (wobei das Ablaufdatum noch weit entfernt ist)
  • Waren mit geöffneter bzw. beschädigter Verpackung (ebenfalls noch nicht abgelaufen)
  • Frischware wie Obst, Gemüse und Milchprodukte
  • Lebensmittel in Großpackungen, die von unseren MitarbeiterInnen in kleinere Packungen umgefüllt werden

 

Welche Geschäfte bzw. Firmen sind unsere Hauptsponsoren?

  • Firma „Der Grissemann“
  • Hofer
  • Billa
  • M-Preis Schönwies
  • Ruetz-Bäckerei
  • Handl Tyrol
  • Spar
  • Grüner

 

Wie erhält man eine Kundenkarte für die Tafel?
Personen, Partnerschaften, Familien, die unter eine gewisse Einkommensgrenze fallen, erhalten unbürokratisch eine Gratis-Kundenkarte, die sie zu einem kostenlosen Wocheneinkauf berechtigt. Diese Kundenkarte des Roten Kreuzes ermöglicht es ihnen auch, im Kleiderladen mit 50 Prozent Ermäßigung einzukaufen.

 

Wann können die Waren abgeholt werden?

Jeden Samstag ab 19.30 Uhr
Rotes Kreuz Landeck - Kleiderladen / Team Österreich Tafel
Hauptstrasse 112a
A-6511 Zams


Wie kann ich bei der „Team Österreich“-Tafel mithelfen?
Bei der „Team Österreich“-Tafel können alle mitarbeiten, die einen sozialen Beitrag leisten möchten. Wir freuen uns über freiwillige Helfer und Helferinnen, die ein wenig ihrer Zeit zur Verfügung stellen und Ansprechpartner für sozial,  benachteiligte Menschen sein wollen.

Eine Mitarbeit ist in verschiedensten Bereichen bzw. Teams möglich. Interessierte können sich schon monatelang im Voraus in eine Liste eintragen [hier Link zu entsprechendem Teil der Homepage?], wann sie in welchem Team mitarbeiten möchten.

 

Aufgabenbereiche:
Ein Team besteht zum Beispiel aus Fahrer (Führerschein B notwendig) und Beifahrer. Sie holen die Waren von den diversen Geschäften im Raum Imst und Landeck ab.

 

Ein anderes  Team wiederum setzt sich aus mehreren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammen:

  • Der Teamleiter fungiert als Koordinator und Ansprechpartner für die Kunden wie auch für die Mitarbeiter und nimmt die Kunden in Empfang.
  • Die Teammitglieder übernehmen das Vorsortieren der Waren, das Abpacken und Abfüllen jener Waren, die wir in Großpackungen erhalten und vor allem die ansprechende Präsentation der Lebensmittel. Sie erledigen gemeinsam mit den Kunden den Wocheneinkauf – und helfen am Ende beim Aufräumen.

Ihr Ansprechpartner:

Österreichisches Rotes Kreuz - Bezirksstelle Landeck, Referentin für soziale Aufgaben: Eva-Maria Errath
Hauptstrasse 133
A-6511 Zams
Tel. +43 5442 62 8 44